Kleidung aus wolle und babybekleidung

KLEIDUNG AUS WOLLE UND BABYBEKLEIDUNG

KLEIDUNG AUS WOLLE UND BABYBEKLEIDUNG

Wäsche und Pflege von Wollkleidung
Beachten Sie stets die Pflegehinweise auf dem Etikett. Wenn dort keine Empfehlung für die Waschtemperatur gegeben wird, waschen Sie die Kleidung maximal bei 30 °C. Heute sind die meisten Kleidungsstücke aus Wolle für die Maschinenwäsche geeignet. Wenn jedoch in den Pflegehinweisen angegeben ist, dass das Kleidungsstück nur mit der Hand oder im Schonwaschgang gewaschen werden sollte, sollten Sie sich an diese Hinweise halten. Wolle ist ein recht empfindliches Material, daher sollte Wollkleidung nicht eingeweicht oder zu starker Reibung ausgesetzt werden. Tipp bei kaltem Wetter: Hängen Sie Wollkleidung draußen zum Lüften auf. Mit kühler Luft wird die Wolle gut durchlüftet, und das Kleidungsstück muss nicht so häufig gewaschen werden.

Zum Trocknen flach hinlegen
Wollkleidung sollte zum Trocken flach hingelegt werden, damit sie ihre Form behält. Wählen Sie dazu einen warmen, gut belüfteten Platz aus, an dem das Kleidungsstück keiner direkten Sonneneinstrahlung ausgesetzt ist.

Milde Wäsche
Verwenden Sie bei der Wäsche von Babybekleidung keine stark duftenden Waschmittel. Das Produkt sollte gut abgespült werden. So kommt die Haut Ihres Babys ausschließlich mit sauberer Kleidung in Kontakt. Weichspüler sind nicht notwendig. Hartnäckige Flecken können vor der Wäsche mit Gallseife behandelt werden. So löst sich Schmutz einfach und schonend aus dem Gewebe.

Vorsicht bei der Auswahl der Materialien
Die Kleidung von Babys muss meist nach jedem Tragen gewaschen werden. Daher sind beständige, natürliche und waschmaschinenfeste Materialien hier die beste Wahl. Alle Produkte unserer Neugeborenenkollektion sind waschmaschinenfest. Lästige Handwäsche ist überflüssig, und Sie haben mehr Zeit für Ihr Kleines.

Kleidung bei Zimmertemperatur trocknen lassen
Unsere Bekleidung für Neugeborene kann einfach bei Zimmertemperatur getrocknet werden.